fbpx
Mehrere Wochen später als im Vorjahr hat in La Mancha die Lese der ersten frühreifenden Rebsorten begonnen   Auch dieses Jahr begann die Provinz Ciudad Real als erste Gegend der Herkunftsbezeichnung La Mancha mit der Ernte. Im Vergleich zu früheren Jahren...
Roadshow DO La Mancha in strategisch wichtigen US-Märkten wie Kalifornien und Illinois. Am 7. Juni in Chicago und am 9. Juni in San Francisco präsentierten 11 Firmen der DO Mancha ihre neuesten Weine vor einem anspruchsvollen Publikum: mehr...
Etwa 21 Weinkeller stellen sich öffentlich in der regionalen Hauptstadt am 24. Juni vor Im Rahmen der Festakte der Gastronomie-Hauptstadt Toledo führt die Aufsichtsbehörde ihre Förderungsaktionen in der Stadt der drei Kulturen fort. Die Aufsichtsbehörde hat eine intensive Planung für...
Der Kontrollrat Consejo Regulador hat zum fünften Mal in Folge an der weltweit führenden, jährlichen Weinmesse in Düsseldorf teilgenommen.   „Es wurden Zahlen im Bereich derer des Vorjahres erreicht, also rund 60.000 Besucher und etwa 2.000 Aussteller“: Mit seiner ersten Bilanz...
Als erstes treffen in einigen der Bodegas von La Mancha frühreifende Rebsorten wie die weiße Chardonnay ein. Chardonnay ist beim Ausreifen empfindlicher als andere Sorten und deshalb ist die richtige Wahl des Erntezeitpunkts mit Blick auf die Aromen besonders wichtig....
Der Kontrollrat der DO La Mancha führt die neue Klassifizierung für Weine im obersten Qualitätssegment ein und sorgt für uneingeschränkte Rückverfolgbarkeit Im Zuge ihres kontinuierlichen Strebens zur Steigerung der Qualität ihrer Weine und zur Stärkung des Markenimages der DO La...
Im Rahmen der Festakte des vierten 100. Todestags von Cervantes und gleichzeitig der ununterbrochenen Vorlesung des “Don Quijote” bereitet die Aufsichtsbehörde für dieses Wochenende im Círculo de Bellas Artes de Madrid verschiedene Festakte vor, die das unvergängliche Buch mit...
Die Veranstaltung fällt mit der Verleihung der Preise für solidarische junge Menschen, den Premios Jóvenes Solidarios zusammen   Ende November, so ein spanisches Sprichwort, zu San Andrés, el Mosto Vino Nuevo es .... Und es bewahrheitet sich auch dieses Jahr: Aus...
Es wurden neue Rebsorten wie die Garnacha Tintorera und Muscat d’Alexandrie aufgenommen. Dazu kommen weitere interessante Neuerungen für die Branche Der 19. Oktober war ein historischer Tag für die Denominación de Origen La Mancha, denn am Morgen wurden nach langer...
Lassen Sie uns anstoßen auf den Frieden, im Gedenken an den I. Weltkrieg und vor allem darauf, dass er vor jetzt 100 Jahren endlich zu Ende war. Das Gedenken an die Unterzeichnung des Waffenstillstands von 1918 hat die vergangenen Wochen...
Die Covid-Pandemie bewirkte einen RÜCKGANG DES JAHRESABSATZES um 14,34 %, UND IM ERSTEN HALBJAHR LAG DER RÜCKGANG SOGAR ÜBER 25 % Der schwache Konsum in der Gastronomie hat sich zusammen mit dem Rückgang der Exporte in einem um 14,34 %...
Die Auszeichnung "Premios Ejecutivos" der Wirtschaftszeitschrift desselben Namens ("Ejecutivos") wurde in einem feierlichen Rahmen im Hotel Hilton Toledo (Hauptstadt der autonomen Region Castilla-La Mancha) dem Präsidenten der DO La Mancha Herrn Gregorio Martín Zarco überreicht. Wie die DO La...
fuente de Pedro Naharro, Tarazona de la mancha, Socuéllamos, Manzanares, tomelloso und Villarrubia de los Ojos triumphieren in grossbrittanien, China, frankreich und spanien (Madrid).     Die erfolgreiche Diversifizierung des Angebots manchegischer Bodegas ist...