Die China Reise mit Degustation von Weinen von 15 Bodegas der DO La Mancha endete mit einem herrausragendem Ergebnis und vollster Zufriedenheit bei den Weinproduzenten. Die Resonanz war gross unter den Importeuren sowie dem Gross- und Einzelhandel.

Die DO La Mancha gehört zu den bekanntesten DO´s in China und nicht nur unter den spanischen DO´s sondern auch weltweit. Unser “Universalbotschafter” “Don Quixote de la Mancha” hat sicherlich auch dazu beigetragen. Die DO La Mancha konnte erheblich ihre Marktposition in den letzten Jahren ausbauen, wobei dabei besonders die gute Preis-Qualitätsrelation zu Buche schlug.

Die DO La Mancha kann aufgrund ihrer Struktur und Ausdehnung hervorragend einen Markt wie China bedienen und man geht davon aus, dass die bereits sehr guten Exportergebnisse von 2010 in diesem Jahr nochmals weit übertroffen werden. China ist dabei, sich in diesem Jahr zum drittwichtigsten Handelspartner der DO La Mancha bei Flaschenwein zu entwickeln.

Vom 24. bis 26. Mai nahmen die Bodegas der DO La Mancha mit einem eigenen Stand auf der Messe “Top Wine Beijing” teil, der von einer grossen Anzahl von Fachbesuchern frequentiert wurde.

Anschliessend ging es weiter nach Tianjin und Quingdao (Städte mit 12 bzw. 8 Millionen Einwohnern). Dort überzeugten die Weinhersteller zuerst eine Gruppe von Grossimporteuren bei einer “Maridaje” mit chinesischen Speisen und Weinen der DO La Mancha; später wurde eine grössere Zahl von Importeuren zu einer Degustation geladen. Auch diese Verkaufsförderungsaktion ist Bestandteil des Strategieplans der DO La Mancha bis 2013. China ist neben dem US-Markt einer der Schlüsselmärkte. Allein von 2010 bis 2012 werden 2 Millionen Euro in diesen Märkten investiert. Dazu gehören selbstverständlich auch Kampagnen in Fachzeitschriften sowie die Verbesserung der on-line Präsenz.

Die Qualität der La Mancha Weine zu relativ guten Preisen sowei ein grosses Angebot an Weinen der unterschiedlichsten Rebsorten sind entscheidende Wettbewerbsvorteile der DO La Mancha.


Folgende Bodegas nahmen an den Aktionen Teil
– Coop. La Remediadora de La Roda (Albacete)
– Coop. Casa Antonete de Tarazona de La Mancha
– Bodegas López Mercier de Manzanares (Ciudad Real)
– Palacio de Galiana de Manzanares (Ciudad Real)
– Vinícola de Castilla, S.A. de Manzanares (Ciudad Real)
– Coop. Cristo de la Vega de Socuéllamos (Ciudad Real)
– Bodegas Romero de Ávila de La Solana (Ciudad Real)
– Coop. Santa Catalina de La Solana (Ciudad Real)
– Bodegas Centro Españolas, S.A. de Tomelloso (Ciudad Real)
– Vinícola de Tomelloso, S.C.L. de Tomelloso (Ciudad Real)
– Coop. Virgen de las Viñas de Tomelloso (Ciudad Real)
– Bodegas Parra Jiménez (Organic Wine) de Las Mesas (Cuenca)
– Dominio de Punctum (Organic Wine) de Las Pedroñeras (Cuenca)
– Coop. San Antonio Abad de Villacañas (Toledo)
– Bodegas Hermanos Rubio, S.L. de Villasequilla (Toledo)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here